Arbeitskreis Kommunalpolitik

An dieser Stelle werden wir regelmäßig über die Arbeit des AK berichten. Wir treffen uns in der Regel am ersten Dienstag des Monats um 19.30 Uhr. Der Ort wird in der Presse bekannt gegeben. Wir freuen uns auf interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger, die sich für ein GRÜNES und damit lebenswertes Weingarten einsetzen wollen.
Sprecher des AK ist Alexander Jürgens.
alex.juergens54[at]icloud.com

Themengruppen / Ansprechpartner

Studenten: Michi Müller
Bauliche Entwicklung / Klima / Martinshöfe / ISEC: Simon Windisch
Kultur: Edith Heiß
Verkehr: Harald Pöhler
Stadtökologie: Janik Pietrek (angefragt)
soziale Fragen: Barbara Baur
Medien / Öffentlichkeit: Alexander Jürgens

Im letzten AK vom 5.11. stand die Diskussion ums “Haus am Mühlbach” im Mittelpunkt. Claus Keßel hat seinen Vorstoß präzisiert und klargestellt, dass es darum gehe, den Menschen zu mehr Lebensqualität zu verhelfen bei gleichzeitiger Verbesserung der Finanzlage der Stadt. Folgende Mitteilung ging an die Presse:

Beim Treffen am 08.10. beschäftigten wir uns überwiegend mit der Siedlung- und Klimapolitik und der von der Stadt geplanten Ausweitung der Baugebiete. Diese berühren ökologisch und klimatologisch sehr sensible Gebiete. Zu diesen schwierigen Fragen wird Prof. Dr. Schwab zu einer Informationsveranstaltung am 3.12. eingeladen.